Yogamatte Kork – ein wahres Ausnahme-Talent

Eine Yogamatte Kork hat gegenüber einer handelsüblichen Yogamatte viele Vorteile. Kork ist ein nachwachsender Rohstoff und biologisch abbaubar, riecht angenehm und hat eine angenehme Haptik. Doch worauf sollte man bei einer Yogamatte aus Kork besonders achten?

Jedes Fitness-Programm verlangt eine eigene Ausrüstung. Das ist bei aktiven Sportarten nicht anders als in Bereichen, wo es eher smooth zugeht. Auch die geistig-körperlichen Übungen des altindischen Yoga erfordern ganz spezielles Equipment. Neben bequemer Kleidung gehören Matten zur Grundausstattung aller Yogi*ni. Die multifunktionalen Unterlagen können aus verschiedenen Materialien gefertigt sein – unter denen Kork einen besonderen Stellenwert einnimmt.

Was eine Yogamatte aus Kork hat von anders gearbeiteten Modellen unterscheidet und warum sie eine gute Wahl sein kann, erläutern wir Ihnen hier:

Yogamatte Kork – so urtümlich wie Yoga selbst?

Zugegeben: Der Gedanke liegt nahe, dass aus Kork gefertigte Yogamatten ihren historischen Vorbildern entsprechen – und sich darum am besten für das physisch-mentale Stärkungs-Programm eignen. Doch Yogamatten sind deutlich jünger als die zu Grunde liegende Lehre. Es gibt sie erst seit wenigen Jahrzehnten; genauer gesagt seit 1968 – der Zeit, als sich Yoga von seinem Image als exotisches Selbstgeißelungs-Programm zu lösen begann.

Vermutlich bestanden die damals aufkommenden Yogamatten tatsächlich aus Kork – denn dieses Material besitzt eine Eigenschaft, die es zur perfekten Unterlage macht. Seine Verwendung als Yogamatte ist mit einer kleinen Geschichte verknüpft, die sich so hartnäckig hält, dass sie wahr sein könnte:

Angeblich fußt der Einsatz von Yogamatte Kork auf einem Missempfinden von Angela Farmer – der Frau, die die altindische Lehre im westlichen Kulturkreis bekannt gemacht hat. Bei Yoga-Seminaren soll sie sich über die glatten Böden europäischer Haushalte geärgert haben, weil sie darauf regelmäßig ins Rutschen kam. Wie vorstellbar ein so negativer Gemütszustand bei einer leidenschaftlichen Yogini ist, sei dahingestellt. Die Urban Legend will es, dass er Angela Farmer auf die Idee der Yogamatte Kork brachte.

Bei einem Flohmarkt-Bummel soll sie auf rutschhemmende Teppich-Unterlagen gestoßen sein und diese kurzerhand zu Yogamatten gemacht haben. Dass diese aus Kork bestanden, ist sehr wahrscheinlich, denn das Material galt bis weit ins 20. Jahrhundert als DER Rutsch-Stopper schlechthin. Auf diese Weise überzeugte es nicht nur Angela Farmer, sondern viele weitere Yogi*ni – und machte die Yogamatte Kork zum Must have der Yoga-Ausrüstung.

Die natürlichen Eigenschaften einer Yogamatte Kork

Es war jedoch nicht nur der rutschhemmende Effekt, der zur Verbreitung der Yogamatte Kork beitrug. Nach dem Vorbild Angela Farmers gefertigt besaßen sie noch viele weitere Eigenschaften, die Kork bis heute zum beliebten Rohstoff für Yogamatten machen.

Das Material für eine Yogamatte Kork stammt aus dem äußeren Gewebe der Baumrinde. Obwohl es vor allem von der Korkeiche bekannt ist, verfügen nahezu alle Holzgewächse über diese Schicht. Sie unterstützt den Gasaustausch und den Transport von Wasser; schützt aber auch vor mechanischen Einflüssen. Möglich macht das die besondere Struktur von Kork, die ihre Wirkung auch bei Yogamatten entfaltet.

Das Gewebe besteht aus abgestorbenen, mit Luft gefüllten Zellen. Dadurch besitzt es gute Dämmeigenschaften und vermittelt das Gefühl von Wärme. Ein Umstand, der die Yogamatte Kork zur Isolationsschicht zwischen Fußboden und Körper macht, die einzelne Partien vor Auskühlung bewahrt.

Zugleich sorgt die poröse Schicht für eine gewisse Polsterung, sodass eine Yogamatte Kork in allen Positionen Komfort bieten. Da zwischen den einzelnen Zellen keine Hohlräume liegen, verformen sie sich nicht. Selbst unter größerem oder punktuellem Druck behält Kork seine Struktur und Eigenschaften bei.

Ein weiterer Vorzug von Kork ist seine natürliche Hydrophobie. In diesem Begriff steckt das griechische Wort für Angst, das im Fall der Yogamatte eine Art Abperl-Effekt beschreibt. Durch die hydrophobe Oberfläche kann keine Flüssigkeit in das Gewebe eindringen, sodass eine Yogamatte Kork weder Schweiß noch verschüttete Getränke aufnimmt. Umgekehrt verhindert Hydrophobie, dass das Material austrocknet und spröde wird.

Das wiederum sorgt für eine erstaunliche Elastizität und Bruchfestigkeit. Korkmatten lassen sich gut zusammenrollen und springen ebenso einfach in ihre Ausgangsform zurück. Die vielfach anzutreffenden „Rollränder“ und „Eselsohren“ anderer Yogamatten sind bei einem Kork-Modell tabu.

Die so gegebene Transportfähigkeit der Yogamatte Kork wird durch die geringe Dichte des Materials optimiert. Es ist so leicht, dass es auf Wasser schwimmt und dadurch zum Beispiel als Schwimmhilfe genutzt werden kann. Für eine/-n Yogi*ni ist diese Fähigkeit zweitrangig; doch sie reduziert das Gewicht der Yogamatte Kork gegenüber anderen Materialien um bis zu zwei Drittel.

Nicht zuletzt besitzen Korkmatten eine natürliche Resistenz gegen schädigende Mikroorganismen. Eine Vielzahl biologisch aktiver Substanzen verhindert, dass sie von Bakterien, Viren, Pollen, Pilzen, Schimmelsporen und dergleichen befallen werden. Dadurch ist eine Yogamatte Kork hyperallergen und auch für Menschen mit sensibler Haut oder bestehenden Überempfindlichkeiten geeignet.

Kein Wenn ohne Aber: Die Yogamatte Kork auf dem Prüfstand

Die vielfältigen Eigenschaften des Naturmaterials Kork kommen jedoch nur dann zum Tragen, wenn es sich um ein reines Produkt handelt. Das Angebot von Yogamatten, die zu 100 Prozent aus Kork bestehen, ist leider sehr begrenzt.

Viele Modelle besitzen eine vollkommen unnötige Randverstärkung aus Baumwoll-, Jute- oder Leinenstreifen. Das mag attraktiv wirken und verleiht der Yogamatte Kork einen individuellen Touch – doch genau an diesen Stellen verliert sie einen Teil ihrer herausragenden Eigenschaften. Da die Stofffasern weder wasserabweisend noch keimresistent sind, werden sie schneller als das übrige Material zum Schmutz- oder Keimherd. Auch die Elastizität der Yogamatte Kork kann durch solchen Zierrat leiden, da das natürliche Zellgefüge des Naturmaterials durch das Annähen der Stoffstreifen verletzt wird.

Ebenso überflüssig wie eine Randverstärkung ist das Aufbringen einer schmutz-, keim- oder wasserabweisenden Beschichtung. Einerseits, weil eine naturbelassene Yogamatte Kork diese Eigenschaften ohnehin besitzt; andererseits, weil das sorgfältig austarierte Mikroklima der Rindenschicht gestört werden kann. Sie verliert dann nicht nur ihre selbstreinigende Eigenschaft, sondern auch ihre Atmungsaktivität und die Fähigkeit, ihren Wasserhaushalt zu regulieren. In Folge dessen kann eine unnötig beschichtete Yogamatte Kork austrocknen oder zu Schimmelbildung neigen.

Einen ähnlichen Fauxpas begehen Hersteller, wenn sie die Rückseite der Unterlage mit Synthetikgewebe versiegeln. Dieser Vorgang erhöht zwar die Rutschfestigkeit der Yogamatte Kork – aber auch ihr Gewicht und die Gefahr der Schadstoff-Belastung. Zudem ist er unnötig, da das Naturmaterial überhaupt erst durch seine Bodenhaftung in den Yoga-Bereich gefunden hat. Eine unbehandelte Yogamatte Kork ist ausreichend gegen Verrutschen gesichert und braucht keine Extra-Behandlung, die einen Großteil ihrer natürlichen Fähigkeiten „verschluckt“.

Vor- und Nachteile auf einen Blick

Was schon „die Mutter der Yoga-Bewegung“ Angela Farmer erkannte, besitzt auch heute noch uneingeschränkte Gültigkeit: Korkmatten sind der perfekte Rutschhemmer beim Yoga und eignen sich für jede Form des physisch-mentalen Trainings.

Zudem besitzen sie eine Reihe einzigartiger Eigenschaften, die es unbedingt zu erhalten gilt. Bei naturbelassenen] Korkmatten kommen die herausragenden Fähigkeiten des Materials am besten zum Tragen.

Die Multifunktionalität der Unterlagen hat allerdings ihren Preis – sowohl im übertragenen wie im wörtlichen Sinn. Da für eine Yogamatte Kork nur die äußerste Schicht der Baumrinde verwendet wird, ist der Aufwand hoch und schlägt mit Kosten zwischen 20 und 200 Euro zu Buche.

Yogamatte aus Kork – Produktempfehlungen

Bestseller Nr. 1
Yogamatte Kork, Yogamatte rutschfest aus Naturkautschuk,...
129 Bewertungen
Yogamatte Kork, Yogamatte rutschfest aus Naturkautschuk,...
  • Umweltfreundliches Material: Yoga Matte aus 100% natürlichen Materialien – schadstofffrei, vegan, hautfreundlich...
  • Rutschfestes Design und Textur: Verbessern die Stabilität und das Gleichgewicht während des Trainings, da die...
  • Mit Hilfslinie: Die Kork Yogamatte verfügt über eine Alignment Hilfslinie, die dich dabei unterstützt, die...
  • Inklusive Tasche: Zu deiner Bestellung erhälst du die passende Baumwolltasche mit modernem, minimalistischem...
  • Perfekt Im Alltag: Die Kork Yogamatte ist 6mm dick, 183 cm lang 61 cm breit. Sie ist knickfest, leicht zu reinigen...
Bestseller Nr. 2
NAJATO Sports Yogamatte Kork – rutschfeste Kork Yogamatte...
172 Bewertungen
NAJATO Sports Yogamatte Kork – rutschfeste Kork Yogamatte...
  • ✅ NACHHALTIGE MATERIALIEN – Die Oberseite der rutschfesten Yogamatte besteht aus hochwertigem Kork, während...
  • ✅ ABSOLUT RUTSCHFEST – Kork ist von Natur aus rutschfest und erhält im feuchten Zustand sogar noch mehr...
  • ✅ OPTIMALE DÄMPFUNG – Die Kombination aus der weichen TPE Schicht und der wärmeisolierenden Korkschicht sorgt...
  • ✅ MIT ORIENTIRUNGSLINIEN – Die Gymnastikmatte ist mit praktischen Orientierungslinien versehen. Damit kannst du...
  • ✅ HOCHWERTIGER YOGA GURT – Der langlebige Yoga Gurt unterstützt dich bei vielen Asanas. Er besteht aus...
AngebotBestseller Nr. 3
High Pulse Yogamatte aus Kork und Kautschuk + Tragegurt |...
372 Bewertungen
High Pulse Yogamatte aus Kork und Kautschuk + Tragegurt |...
  • Yoga Matte aus 100% natürlichen Materialien mit Schultergurt – schadstofffrei, vegan, hautfreundlich und...
  • Ideal für das Yogatraining, Gymnastik, Pilates, Fitness Workout oder Meditation – für Beginner,...
  • Naturkork und Naturkautschuk – antibakteriell, wasserabweisend, stoßdämpfend und selbstreinigend
  • Spezielle Struktur für einen besonders sicheren und rutschfesten Anti-slip Halt auch bei Schweiß und Feuchtigkeit
  • Gymnastikmatte für alle Körpergrößen – extra groß und dünn - Maße: 185 x 66 x 0,4 cm
Bestseller Nr. 4
Pamando Premium Yogamatte Kork | Gymnastikmatte | aus...
80 Bewertungen
Pamando Premium Yogamatte Kork | Gymnastikmatte | aus...
  • 𝐒𝐈𝐄 𝐇𝐀𝐁𝐄𝐍 𝐊𝐄𝐈𝐍𝐄 𝐋𝐔𝐒𝐓 𝐌𝐄𝐇𝐑 𝐀𝐔𝐅...
  • 𝐘𝐎𝐆𝐀 Ü𝐁𝐔𝐍𝐆𝐄𝐍 𝐒𝐈𝐍𝐃 𝐎𝐅𝐓 𝐈𝐍 𝐃𝐈𝐑𝐄𝐊𝐓𝐄𝐑...
  • 𝐁𝐄𝐈𝐌 𝐘𝐎𝐆𝐀 𝐌𝐔𝐒𝐒 𝐌𝐀𝐍 𝐁𝐄𝐒𝐎𝐍𝐃𝐄𝐑𝐒...
  • 𝐖𝐈𝐄 𝐀𝐔𝐂𝐇 𝐒𝐈𝐄 𝐋𝐄𝐆𝐄𝐍 𝐖𝐈𝐑 𝐕𝐈𝐄𝐋 𝐖𝐄𝐑𝐓...
  • 𝐃𝐀𝐌𝐈𝐓 𝐒𝐈𝐄 𝐈𝐇𝐑𝐄 𝐍𝐄𝐔𝐄...
Bestseller Nr. 5
Homtiky Yogamatte Gymnastikmatte aus Naturkautschuk und...
1.386 Bewertungen
Homtiky Yogamatte Gymnastikmatte aus Naturkautschuk und...
  • ⭐ Tolles Design: 【Mit Tragegurt und Netztasche】Rutschfeste Textur verbessert die Stabilität und das...
  • ⭐ Hypoallergen und nachhaltig: 100% natürlich. Die Korkmatte hat ein klares Bewusstsein für Ihre Gesundheit und...
  • ⭐ Leitungssystem: Die Linien auf der Yogamatte können Ihnen helfen, Ihre Yoga-Position effektiv zu korrigieren...
  • ⭐ Praktisch: Stützendes und bruchsicheres Korkmaterial ist extrem haltbar, sodass Sie mit hoher Intensität...
  • ⭐ Pflegeleicht: Atmungsaktiv, dauerhaft, schnell trocknend. Weichholz ist als "Weichgold" bekannt und enthält...
Bestseller Nr. 6
Lotuscrafts Yogamatte Cork - Rutschfeste Sweat Proof...
624 Bewertungen
Lotuscrafts Yogamatte Cork - Rutschfeste Sweat Proof...
  • RUTSCHFEST BEI SCHWEISS - Die Korkmatte ist dank der einzigartigen Sweat Proof Oberfläche gerade bei Schweiß und...
  • ANGENEHM WEICHE DÄMPFUNG - Die elastische Unterseite der Yoga Trainingsmatte aus recycelbarem TPE sorgt für eine...
  • 100% NACHHALTIGE MATERIALIEN - Die rutschfeste Yogamatte besteht aus einer natürlichen Kork Oberseite und einer...
  • SELBSTREINIGEND & GERUCHSNEUTRAL - Die antimikrobielle Kork Oberfläche ist von Natur aus selbstreinigend und...
  • LEICHT & PRAKTISCH - Die Kombination aus Naturkork und TPE macht die Lotuscrafts Yogamatte Kork extrem leicht und...
AngebotBestseller Nr. 7
G.O.A.T Yogamatte, Yogamatte Kork und TPE rutschfest | Yoga...
48 Bewertungen
G.O.A.T Yogamatte, Yogamatte Kork und TPE rutschfest | Yoga...
  • Rutschfest auf beiden Seiten – Die langlebige Yogamatte von G.O.A.T ist dank ihrer speziell entwickelter...
  • Schadstofffrei – Das REACH Zertifikat garantiert die Schadstofffreiheit des Materials, die in Deutschland...
  • Mit stylischer Yogatasche – Mit der praktischen und stylischen Yogatasche lässt sich die Matte von G.O.A.T...
  • Ökologisch und nachhaltig – G.O.A.T setzt zu 100% auf umweltschonende Materialien. Für eine nachhaltigere Welt...
  • Bei Unzufriedenheit 60 Tage Geld zurück – Wir unterstützen durchdachte Kaufentscheidungen, die dich dauerhaft...
AngebotBestseller Nr. 8
BREEVIN Yogamatte Kork TPE mit Hilfslinien & Baumwolltasche...
7 Bewertungen
BREEVIN Yogamatte Kork TPE mit Hilfslinien & Baumwolltasche...
  • 🍃 NACHHALTIG & ÖKOLOGISCH - Unsere Korkmatte besteht aus Naturkork an der Oberseite und TPE auf der Unterseite...
  • 🍃 RUTSCHFEST & STOßDÄMPFEND - Kork hat von Natur aus eine rutschfeste Textur, was dir selbst bei schwitzenden...
  • 🍃 PFLEGELEICHT & ANTIBAKTERIELL - Die Materialien unserer Korkmatten sind schadstofffrei, hygienisch,...
  • 🍃 PRAKTISCHES DESIGN & EXTRA LEICHT - Mit Hilfslinien um deine Yoga-Position effektiv zu korrigieren und eine...
  • 🍃 MARKENQUALITÄT & LANGLEBIG - Unsere Yogamatten sind mit bester Korkqualität hergestellt und somit besonders...
Bestseller Nr. 9
gisala Yogamatte aus Kork und Naturkautschuk, Yoga Matte...
636 Bewertungen
gisala Yogamatte aus Kork und Naturkautschuk, Yoga Matte...
  • 【Umweltfreundlich & gesund】Unsere Yogamatte aus Kork und Naturkautschuk ist perfekt auf Gesundheits- und...
  • 【Bequem & flexibel】Die Dicke von 6 mm eignet sich für Anfänger und erfahrene Benutzer. Die Gisala Yogamatte...
  • 【Rutschfest & schweißresistent】Rutschfeste SBS-Unterlage mit Saugnapf-Bodenstruktur, besser für den Boden...
  • 【Pflegeleicht & antibakteriell】Kork wird als „Weichgold“bezeichnet und enthält weder Schmutz noch...
  • 【Tragbar & praktisch】 Unsere Trainingsmatte wiegt nur 1,2 kg. Es ist ideal für die meisten Arten von Yoga,...
Bestseller Nr. 10
YOGALABS® Premium Yogamatte aus Kork und Naturkautschuk |...
28 Bewertungen
YOGALABS® Premium Yogamatte aus Kork und Naturkautschuk |...
  • ✅ 𝐖𝐈𝐑𝐊𝐋𝐈𝐂𝐇 𝐍𝐀𝐂𝐇𝐇𝐀𝐋𝐓𝐈𝐆 - Unsere Sportmatte besteht...
  • ✅ 𝐒𝐓𝐄𝐓𝐒 𝐅𝐄𝐒𝐓𝐄𝐑 𝐇𝐀𝐋𝐓 - Die weiche Oberseite der Fitnessmatte aus Kork...
  • ✅ 𝐒𝐔𝐏𝐄𝐑 𝐏𝐅𝐋𝐄𝐆𝐄𝐋𝐄𝐈𝐂𝐇𝐓 - Die Materialien der Trainingsmatte sind...
  • ✅ 𝐕𝐈𝐄𝐋𝐒𝐄𝐈𝐓𝐈𝐆 𝐄𝐈𝐍𝐒𝐄𝐓𝐙𝐁𝐀𝐑 - Die Matte eignet sich...
  • ✅ 𝐃𝐀𝐒 𝐈𝐃𝐄𝐀𝐋𝐄 𝐒𝐄𝐓 - Als Ergänzung gibt es einen hochwertigen Trage- und...

Fazit – Yogamatten aus Kork

Kork ist ein nachhaltiger Rohstoff und eignet sich für diejenigen, die eine nachhaltige Yogamatte möchten. Das Material fühlt sich angenehm auf der Haut an und bringt viele positive Eigenschaften mit sich. Wer eine Alternative zur klassischen Yogamatte aus Latex möchte ist hier  sehr gut aufgehoben.